Deutscher Presseindex

Armutsbericht der Bundesregierung: VdK kritisiert „extrem ungerechte Vermögensverteilung“

Armutsbericht der Bundesregierung: VdK kritisiert „extrem ungerechte Vermögensverteilung“

Der 6. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung belegt, dass insbesondere Geringverdiener und Arbeitslose unter den Folgen der Corona-Pandemie leiden. Bis Ende August 2020 hätten 15,5 Millionen Haushalte in Deutschland Einkommenseinbußen hinnehmen müssen. Gering- und Normalverdiener seien am stärksten betroffen. Verena Bentele, Präsidentin des VdK, sagt dazu: „In Deutschland gibt es eine deutliche soziale Schieflage. DieseRead more about Armutsbericht der Bundesregierung: VdK kritisiert „extrem ungerechte Vermögensverteilung“[…]

DGB Rechtsschutz erstreitet 262 Millionen Euro für Gewerkschaftsmitglieder

DGB Rechtsschutz erstreitet 262 Millionen Euro für Gewerkschaftsmitglieder

Die DGB Rechtsschutz GmbH hat im Jahr 2020 etwa 262 Millionen Euro vor den Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsgerichten für die Mitglieder der DGB Gewerkschaften erstritten. Das sind etwa 5 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Für viele Beschäftigte hat sich es sich auch 2020 wieder gelohnt, Mitglied einer DGB Gewerkschaft zu sein: Die Rechtsschutz GmbHRead more about DGB Rechtsschutz erstreitet 262 Millionen Euro für Gewerkschaftsmitglieder[…]

Corona-Einmalzuschuss für Arme reicht nicht: Aktuelle Umfrage zu Lebenshaltungskosten untermauert Kritik an zu geringen Leistungen in der Grundsicherung

Corona-Einmalzuschuss für Arme reicht nicht: Aktuelle Umfrage zu Lebenshaltungskosten untermauert Kritik an zu geringen Leistungen in der Grundsicherung

Eine Mehrheit der Bevölkerung (54 %) hält die von der Bundesregierung geplante Einmalzahlung in Höhe von 150 Euro für Grundsicherungsbeziehende, die heute im Bundestag beschlossen werden soll, für nicht ausreichend.  Dies ergibt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Paritätischen Gesamtverbandes. 68 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass Menschen mit geringen Einkommen in der Corona-KriseRead more about Corona-Einmalzuschuss für Arme reicht nicht: Aktuelle Umfrage zu Lebenshaltungskosten untermauert Kritik an zu geringen Leistungen in der Grundsicherung[…]

Continentale Sachversicherung: Ausgezeichneter Schutz in der Unfallversicherung

Continentale Sachversicherung: Ausgezeichneter Schutz in der Unfallversicherung

UnfallGiro XL, die Unfallversicherung der Continentale Sachversicherung, ist „hervorragend“. Das bestätigt Franke und Bornberg in einer aktuellen Untersuchung. In der Kategorie Grundschutz mit Gesundheitsfragen verlieh die unabhängige Ratingagentur dem Basistarif die Höchstnote FFF. Er überzeugte die Experten durch seinen günstigen Beitrag. Zudem bietet er umfangreiche und besonders frühe Leistungen. Diese können durch Wahlbausteine individuell ergänztRead more about Continentale Sachversicherung: Ausgezeichneter Schutz in der Unfallversicherung[…]

Arbeitskammer fordert monatlichen Aufschlag zur Grundsicherung statt Einmalzahlungen

Arbeitskammer fordert monatlichen Aufschlag zur Grundsicherung statt Einmalzahlungen

Am Freitag wird das Sozialschutzpaket III im Bundestag verabschiedet. Einer der zentralen Punkte ist der lange umstrittene Corona-Zuschlag. „Die geplante Einmalzahlung von 150 Euro ist nicht ausreichend für Menschen, die schon vor der Pandemie Schwierigkeiten hatten, über die Runden zu kommen,“ kritisiert Jörg Caspar der Vorstandvorsitzende der Arbeitskammer. „Als Arbeitskammer haben wir uns, wie zahlreicheRead more about Arbeitskammer fordert monatlichen Aufschlag zur Grundsicherung statt Einmalzahlungen[…]

Caritas für eine sozial akzentuierte Arbeitsmarktpolitik

Caritas für eine sozial akzentuierte Arbeitsmarktpolitik

Angesichts des rasanten Wandels, der sich durch digitale und ökologische Veränderungsprozesse in der Wirtschaft deutlich bemerkbar macht, steht die Arbeitsmarktpolitik vor enormen Herausforderungen. Die Gefahr steigt, dass dadurch viele Erwerbstätige ihren Job verlieren. Die Corona-Pandemie mit einer historisch hohen Anzahl von Kurzarbeitenden verstärkt dieses Risiko zusätzlich. Für langzeitarbeitslose Menschen wird es in dieser Situation besondersRead more about Caritas für eine sozial akzentuierte Arbeitsmarktpolitik[…]

Über Gebühr strapaziert – Fragen zur Härtefallregelung in der Rundfunkbeitragsberatung häufen sich

Über Gebühr strapaziert – Fragen zur Härtefallregelung in der Rundfunkbeitragsberatung häufen sich

Das Thema Rundfunkgebühren gehört Jahr für Jahr zu den gefragtesten im Beratungsangebot der Verbraucherzentrale. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher können ihre Rechnung nicht nachvollziehen oder haben Fragen zu Befreiungsmöglichkeiten. Durch die Corona-Krise und die damit verbundene Verschlechterung der wirtschaftlichen Situation zahlreicher Haushalte wird nun verstärkt nach der Regelung für soziale Härtefälle gefragt. In der Rundfunkbeitragsberatung werdenRead more about Über Gebühr strapaziert – Fragen zur Härtefallregelung in der Rundfunkbeitragsberatung häufen sich[…]

Besserer Coronaschutz: ALG II-Empfänger erhalten kostenlos FFP2-Masken

Besserer Coronaschutz: ALG II-Empfänger erhalten kostenlos FFP2-Masken

Empfänger von Arbeitslosengeld II werden noch im Februar kostenfrei jeweils zehn FFP2-Masken erhalten können. Die Betroffenen bekommen in wenigen Tagen ein Schreiben ihrer Kran­ken­ver­siche­rung. Mit diesem können sie sich bis zum 6. März in der Apotheke jeweils zehn FFP2-Masken ohne Zuzahlung abholen. Sie müssen dafür den Personalausweis oder einen anderen Lichtbildausweis zur Identifikation vorlegen. DiesRead more about Besserer Coronaschutz: ALG II-Empfänger erhalten kostenlos FFP2-Masken[…]

Hartz-IV-Reformvorschlag: Weder sozialpolitischer Meilenstein noch schleichende Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens

Hartz-IV-Reformvorschlag: Weder sozialpolitischer Meilenstein noch schleichende Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens

Während des ersten Corona-Lockdowns wurde der Zugang zu Hartz IV erleichtert, um die Folgen der Eindämmungsmaßnahmen abzufedern. So wurden beispielsweise die Angemessenheitsprüfung zu den Unterkunftskosten und die Vermögensprüfung abgeschafft sowie auf Sanktionen verzichtet. Diese Änderungen waren zunächst bis Ende März befristet und wurden jetzt im Rahmen des jüngsten Koalitionsausschusses bis zum 31. Dezember 2021 verlängert.Read more about Hartz-IV-Reformvorschlag: Weder sozialpolitischer Meilenstein noch schleichende Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens[…]

Bentele: „Wir müssen mehr gegen Kinderarmut tun.“ VdK macht sich im Bündnis Kindergrundsicherung für die finanzielle Absicherung von Kindern stark

Bentele: „Wir müssen mehr gegen Kinderarmut tun.“ VdK macht sich im Bündnis Kindergrundsicherung für die finanzielle Absicherung von Kindern stark

. Armutsquote bei Kindern bleibt konstant hoch Bentele: „Das derzeitige System der Familienförderung hat versagt.“ Mehr als jedes 5. Kind in Deutschland ist von Armut betroffen oder bedroht. VdK-Präsidentin Verena Bentele sagt dazu: „Jedes Kind, dass in Deutschland arm ist, ist eines zu viel. Viele Probleme hat die Corona-Pandemie noch weiter verschärft. Wir müssen endlichRead more about Bentele: „Wir müssen mehr gegen Kinderarmut tun.“ VdK macht sich im Bündnis Kindergrundsicherung für die finanzielle Absicherung von Kindern stark[…]