Deutscher Presseindex

Binger IntensivSeminar Das Gebäudeenergiegesetz in der Praxis – Vertiefungsseminar

Binger IntensivSeminar Das Gebäudeenergiegesetz in der Praxis – Vertiefungsseminar

Am 01.11.2020 trat das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft. Grundsätzlich ist dieses Gesetzt im Kontext des Klimaschutzprogramms 2030 und des Klimaschutzplans 2050 zu sehen. Strukturell erfolgte eine Vereinigung des Energieeinspargesetzes EnEG, der Energieeinsparverordnung EnEV und des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes EEWärmeG zu einem neuen Gebäudeenergiegesetz GEG. Das Training beinhaltet als Grundlage für die Vertiefung zunächst eine Zusammenfassung derRead more about Binger IntensivSeminar Das Gebäudeenergiegesetz in der Praxis – Vertiefungsseminar[…]

So heizt die Zukunft

So heizt die Zukunft

Energien smart und effizient nutzen, zukunftssicher planen und investieren, Prozesse digitalisieren, Klimaziele und GEG erfüllen, CO2-Steuer senken, die Anforderungen der Zukunft schon heute erfüllen – und all dies bei höchster Technologie- und Investitionssicherheit: Das sind heute die Herausforderungen beim Heizen von Hallen. Im Neubau wie auch bei der energetischen Sanierung. Entdecken Sie die führenden Lösungen.Read more about So heizt die Zukunft[…]

160 ist die Lösung / Zukunftssicher mit 160 mm

160 ist die Lösung / Zukunftssicher mit 160 mm

Bereits 160 mm PU-Dämmstoff decken alle heutigen und zukünftigen Dämmanforderungen im Wohnungsbau ab. Dabei können speziell die PU-Dämmlagen aufgrund ihrer sehr guten Dämmleistung einlagig und sicher verbaut werden. Die Dämmstandards des GEG orientieren sich weitgehend an der Energieeinsparverordnung EnEV 2014. In der Dachsanierung werden bei einer U-Wert-Anforderung von 0,24 W/(m²K) (Steildach) und 0,20 W/(m²K) (Flachdach)Read more about 160 ist die Lösung / Zukunftssicher mit 160 mm[…]

Digitales Debüt

Digitales Debüt

„Bautechnische Ansprüche an die Gebäudehülle“: Zu diesem Themengebiet ließen sich im Februar 160 Bauplaner im Rahmen des KLB-Fachforums fortbilden. Die von den Kammern anerkannte Veranstaltung wurde dieses Jahr pandemiebedingt komplett ins Internet verlegt. Was zunächst als Notlösung gedacht war, entpuppte sich im Nachhinein als zukunftsträchtiges Format. „Mit seinen zahlreichen interaktiven Elementen wurde das Web-Seminar vonRead more about Digitales Debüt[…]

Heizungsanlage erneuern: Gut fürs Klima und die Haushaltskasse

Heizungsanlage erneuern: Gut fürs Klima und die Haushaltskasse

Mit dem neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG), das seit 1. November 2020 in Kraft ist, forciert der Gesetzgeber den Austausch alter Heizungsanlagen mit schlechter Klimabilanz. In Verbindung mit der Einführung einer CO2-Bepreisung sollen so die Leitplanken für eine Wärmewende im Wohnungsbestand gesetzt werden. Der CO2-Preis wird als Abgabe auf den Ausstoß von CO2 in der Wärmeerzeugung undRead more about Heizungsanlage erneuern: Gut fürs Klima und die Haushaltskasse[…]

Energieeffiziente Gebäude: Informationsangebot der FEBS schützt vor gängigen Fehlern bei KfW-Förderung und Bilanzierung

Energieeffiziente Gebäude: Informationsangebot der FEBS schützt vor gängigen Fehlern bei KfW-Förderung und Bilanzierung

Das Fachportal Energieeffizientes Bauen und Sanieren (FEBS) hat eine neue Zusammenstellung von Hinweisen zu gängigen Fehlern und Schwierigkeiten bei der Gebäudebilanzierung im Rahmen einer KfW-Förderung veröffentlicht. Die Übersicht geht auf spezifische Herausforderungen und Fehlerquellen bei der Bilanzierung von Nichtwohngebäuden nach DIN V 18599 sowie von Wohngebäuden nach DIN 4108 und DIN 4701-10 oder alternativ nachRead more about Energieeffiziente Gebäude: Informationsangebot der FEBS schützt vor gängigen Fehlern bei KfW-Förderung und Bilanzierung[…]

Energieeffizientes Eigenheim

Energieeffizientes Eigenheim

Wer beim Hausbau Kosten sparen und gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt tun will, wendet sich an die staatliche Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Hier können zukünftige Hausbesitzer über das Programm für energieeffizientes Bauen (153) attraktive Zuschüsse und Darlehen beantragen. Um die KfW-Anforderungen zu erfüllen, ist allerdings eine hochwärmedämmende Gebäudehülle nötig. Hier raten Fachleute zu LeichtbetonsteinenRead more about Energieeffizientes Eigenheim[…]

Neuer Wohnraum in Millionenhöhe durch Nachverdichtung urbaner Räume möglich

Neuer Wohnraum in Millionenhöhe durch Nachverdichtung urbaner Räume möglich

In dem jetzt abgelaufenen Wintersemester 2020/2021 fand ein Studierendenwettbewerb in der Architektur an der Technischen Hochschule Lübeck (THL), Fachbereich Bauwesen statt. Dieser Wettbewerb nahm sich eines zurzeit intensiv diskutierten Themas an: Neuer Wohnraum durch Nachverdichtung und Aufstockung! Was beim ersten Hinschauen recht banal kling, kann aber laut Architekturprofessor Heiner Lippe bei richtiger Wahl und HerangehensweiseRead more about Neuer Wohnraum in Millionenhöhe durch Nachverdichtung urbaner Räume möglich[…]

Binger IntensivSeminar Das Gebäudeenergiegesetz  in der Praxis – Vertiefungsseminar

Binger IntensivSeminar Das Gebäudeenergiegesetz in der Praxis – Vertiefungsseminar

Am 01.11.2020 trat das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft. Grundsätzlich ist dieses Gesetzt im Kontext des Klimaschutzprogramms 2030 und des Klimaschutzplans 2050 zu sehen. Strukturell erfolgte eine Vereinigung des Energieeinspargesetzes EnEG, der Energieeinsparverordnung EnEV und des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes EEWärmeG zu einem neuen Gebäudeenergiegesetz GEG. Das Training beinhaltet als Grundlage für die Vertiefung zunächst eine Zusammenfassung derRead more about Binger IntensivSeminar Das Gebäudeenergiegesetz in der Praxis – Vertiefungsseminar[…]

Schlanke Lösungen für das GEG 2020 / Förderfähig mit 160 mm

Schlanke Lösungen für das GEG 2020 / Förderfähig mit 160 mm

Seit November 2020 gilt das neue Gebäudeenergiegesetz GEG 2020. Es löst das Energieeinsparungsgesetz EnEG 2013, die Energieeinsparverordnung EnEV 2014 mit erhöhtem Neubau-Standard ab 2016 und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz EEWärmeG 2011 ab. Nach GEG 2020 werden alle Neubauten grundsätzlich als Niedrigstenergiegebäude geplant und gebaut. Die Dämmstandards entsprechen dabei weitgehend der Energieeinsparverordnung EnEV ab 2016. Einfache Sanierung: MitRead more about Schlanke Lösungen für das GEG 2020 / Förderfähig mit 160 mm[…]