Deutscher Presseindex

Veridos sieht Melderegister als Motor für das UN-Nachhaltigkeitsziel „Identität als Menschenrecht“

Veridos sieht Melderegister als Motor für das UN-Nachhaltigkeitsziel „Identität als Menschenrecht“

In dieser Woche feiern die Vereinten Nationen ihr 75-jähriges Bestehen. Der Tag der UNO am 24. Oktober erinnert daran, den aktuellen Stand der Ziele für nachhaltige Entwicklung zu überprüfen, zu denen auch die Absicht gehört, allen Menschen bis 2030 eine legale Identität zu geben. Die COVID-19-Pandemie hat die Bedeutung dieses Ziels noch einmal unterstrichen, dennRead more about Veridos sieht Melderegister als Motor für das UN-Nachhaltigkeitsziel „Identität als Menschenrecht“[…]

Seniorenrecht und notarielle Vorsorge für Senioren

Seniorenrecht und notarielle Vorsorge für Senioren

Übertragung von Immobilien, General- und Vorsorgevollmachten mit Betreuungsverfügungen und die rechtzeitige Regelung des Nachlasses: Wenn wir älter werden, stellen sich viele Fragen zur Vorsorge und Nachlassregelung, zu Vollmachten, Erbe und Testament. Warum der Notar der optimale Ansprechpartner ist und wie er hierbei unterstützt, erklärt Sonja Reiff, die als Notarin in Frankfurt am Main tätig ist.Read more about Seniorenrecht und notarielle Vorsorge für Senioren[…]

Umfassende Beratung für Unternehmen und Familie

Umfassende Beratung für Unternehmen und Familie

Neuer Name, bewährtes Team: Elf Partner und zwölf Associates der Kanzlei SSW firmieren ab dem 1. Juni unter dem Namen WITZEL ERB BACKU & PARTNER. Das eingespielte Team der Kanzlei berät umfassend im Wirtschaftsrecht, im IT-Recht, im Familienrecht sowie im Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht. Vor allem bei Fragen zum technologischen Wandel sowie zu Innovation und DigitalisierungRead more about Umfassende Beratung für Unternehmen und Familie[…]

Testament schreiben: Diese Vorteile bietet die Zusammenarbeit mit einem Notar

Testament schreiben: Diese Vorteile bietet die Zusammenarbeit mit einem Notar

Ratgeber zum Thema Testament sind im Internet vielfach zu finden. Formulare und Bücher ergänzen das umfangreiche Angebot, wenn man sein Testament selbst schreiben möchte. Natürlich bieten auch Rechtsanwälte Beratung hierzu an. Wenig bekannt ist jedoch, dass die Errichtung eines Testaments beim Notar einige entscheidende Vorteile bietet. „Ein Testament ist eine juristisch anspruchsvolle Angelegenheit“, erläutert BettinaRead more about Testament schreiben: Diese Vorteile bietet die Zusammenarbeit mit einem Notar[…]

20 von 49 Tarifen sind gut

20 von 49 Tarifen sind gut

Privat, Beruf, Verkehr – die passende Versicherung bezahlt bei Rechtsärger die Anwalts- und Gerichtskosten. Ein aktueller Test in der Zeitschrift Finanztest von 49 Tarifen zeigt: 20 von ihnen sind gut, es gibt aber auch wenig empfehlenswerte Tarife. Auffällig sind die Preisunterschiede. Einer der besten Tarife kostet doppelt so viel wie ein ebenfalls mit Gut bewerteter Tarif.Read more about 20 von 49 Tarifen sind gut[…]

Vorsorge und der Tod: Was hinter den Dokumenten steckt

Vorsorge und der Tod: Was hinter den Dokumenten steckt

Hast du denn schon ein Testament erstellt? Wie sieht es mit einer Patientenverfügung aus? Muss ich dafür einen Anwalt aufsuchen? Fragen, die sich viele Personen stellen. Dabei lautet die Devise, dass sich eine frühzeitige Vorsorge lohnt. Laut einer aktuellen Studie des Deutschen Forums für Erbrecht haben 73 Prozent der Befragten weder ein Testament verfasst, nochRead more about Vorsorge und der Tod: Was hinter den Dokumenten steckt[…]

Zusammenschluss der Kanzleien SERVATIUS/SCHOMERUS

Zusammenschluss der Kanzleien SERVATIUS/SCHOMERUS

zwecks Fortsetzung der guten bisherigen Zusammenarbeit bereits seit Anfang 2019 unter einem Dach schließen sich die Kanzleien „Servatius Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB“ und „Schomerus & Partner mbB Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Steuerberater“ zum 01.04.2020 auch zu einer rechtlichen Einheit zusammen. Durch die Zugänge von Herrn Dr. Hinrich Jenckel, Herrn Klaus von der Heydt und Herrn Christian Trupke-Hillmer verstärkenRead more about Zusammenschluss der Kanzleien SERVATIUS/SCHOMERUS[…]

Senioren, traut Euch! Liebe kennt kein Alter

Senioren, traut Euch! Liebe kennt kein Alter

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes haben sich die Eheschließungen, bei denen mindestens ein Partner 60 Jahre alt ist, in den vergangenen 25 Jahren verdreifacht. Der demografische Wandel und die steigende Lebenserwartung tragen zu dieser Entwicklung genauso bei wie die Brautleute mit Lebenserfahrung selbst. Die verstehen sich nicht mehr als Senioren, sondern vielmehr als „Silver Ager“.Read more about Senioren, traut Euch! Liebe kennt kein Alter[…]

Zusammen leben ohne Trauschein

Zusammen leben ohne Trauschein

Früher nannte man es eine „wilde Ehe“. Heute gehört es zu den ganz normalen Lebensentwürfen vieler Menschen: Dauerhaft zusammenleben – ohne Trauschein. Für manche hat es sich vielleicht einfach so ergeben, anderen haben sich bewusst gegen den rechtlichen Rahmen einer Ehe entschieden. Bei aller Romantik und bei allem Vertrauen sollten sich die Partner aber klarRead more about Zusammen leben ohne Trauschein[…]

Die 100 typischen Mandate im Erbrecht

Die 100 typischen Mandate im Erbrecht

Die Entscheidung des BGH zum digitalen Nachlass hat nicht nur medial hohe Wellen geschla­gen. Nun ist klar, dass die Netzwerkbetreiber an dem bewährten Prinzip der Universalsukzes­sion nicht vorbeikommen. Damit gewinnt das Thema auch für die Beratungspraxis eine wichtige Rolle. Der nun aktuell in 4. Auflage vorliegende Praxisleitfaden stellt dem Anwender dazu neu entwickelte Mandatssituationen bereit.Read more about Die 100 typischen Mandate im Erbrecht[…]