Deutscher Presseindex

Solaranlagen: Registrieren oder Geld verlieren

Solaranlagen: Registrieren oder Geld verlieren

Eintragungen bis zum 31.01.2021 im Marktstammdatenregister nicht vergessen! Alle Solarstromanlagen müssen im Marktstammdatenregister (MaStR) neu registriert werden. Alle Betreiberinnen und Betreiber von Solaranlagen betroffen Sämtliche bestehenden Photovoltaikanlagen (PV) müssen bis Ende Januar 2021 bei der Bundesnetzagentur neu registriert werden. Auch wenn dies bereits beim Bau der Anlage gemacht wurde, erfolgt eine Übernahme von Daten ausRead more about Solaranlagen: Registrieren oder Geld verlieren[…]

Mieterstrom mit PV- und BHKW-Anlagen in der Wohnungswirtschaft

Mieterstrom mit PV- und BHKW-Anlagen in der Wohnungswirtschaft

Die Wohnungswirtschaft wird häufig als schlafender Riese der Energiewende bezeichnet. Das Potential für den Einsatz von BHKW- und PV-Anlagen ist immens – die Umsetzung aber komplex. Dabei birgt gerade die Wohnungswirtschaft mit dem Stromverkauf innerhalb einer Kundenanlage ein großes Potential, um die Energiewende wirtschaftlich realisieren zu können. Die neue Jahreskonferenz „Energiewende in der Wohnungswirtschaft“ thematisiert die RahmenbedingungenRead more about Mieterstrom mit PV- und BHKW-Anlagen in der Wohnungswirtschaft[…]

Photovoltaik droht das Ende: Förderungen für Solaranlagen laufen aus

Photovoltaik droht das Ende: Förderungen für Solaranlagen laufen aus

Bis zum Ende des Jahres sollen rund 18.000 Solaranlagen aus der EEG-Förderung fallen – wegen einer Gesetzeslücke. Das bedeutet: Für ihren Strom bekommen Hausbesitzer ab 2021 keine Ökostromumlage mehr. Ein Weiterbetrieb der Photovoltaikanlagen ist damit praktisch unmöglich. Vor rund 20 Jahren verabschiedete die damalige rot-rot-grüne Regierung das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). In diesem Gesetz wurde den BetreibernRead more about Photovoltaik droht das Ende: Förderungen für Solaranlagen laufen aus[…]

Der Glasfaserausbau – die Leitungstiefbaubranche soll es richten

Der Glasfaserausbau – die Leitungstiefbaubranche soll es richten

Um den Breitbandausbau in Deutschland schwirren Zahlen in galaktischen Größen. Ob es die zigtausend km-Leitungen sind, die bis 2025 für das angestrebte Gigabit-Netz gelegt sein sollen, ob es die stetig wachsenden Datenübertragungsraten sind, mit denen jeder Haushalt versorgt werden soll, ob es die 11 Mrd. Fördergelder sind, die die Bundesregierung in der Schublade hat, oderRead more about Der Glasfaserausbau – die Leitungstiefbaubranche soll es richten[…]

CDU-Verkehrsexperte Klaus Voussem MdL bei Rheingas: Autogas ist eine Alternative

CDU-Verkehrsexperte Klaus Voussem MdL bei Rheingas: Autogas ist eine Alternative

Klaus Voussem, Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen im Verkehrsausschuss, informiert sich bei Rheingas über aktuelle Entwicklungen des Energieträgers Autogas als alternativen Kraftstoff. Die Landesregierung hat sich für die Energie- und Verkehrswende ehrgeizige Ziele gesetzt. Eine emissionsarme, klimaschonende und zugleich bezahlbare Mobilität ist das Ziel und zugleich eine der großen Herausforderungen bei der Verkehrswende. „Dafür müssen wirRead more about CDU-Verkehrsexperte Klaus Voussem MdL bei Rheingas: Autogas ist eine Alternative[…]

Optimierter Betrieb von BHKW-Anlagen in Potsdam

Optimierter Betrieb von BHKW-Anlagen in Potsdam

In der Praxis wird die Wirtschaftlichkeit gut geplanter und ausgelegter Projekte immer wieder durch eine suboptimale Betriebsweise und Fehlern bei der Administration geschädigt. Grund dafür sind oft unzureichende Kenntnisse im Bereich der technischen Optimierung und Administration der Meldepflichten. Im Fokus des neuen eintägigen Seminars „Optimierter Betrieb von BHKW-Anlagen“ stehen Blockheizkraftwerke bis zu einer elektrischen Leistung von 100 kW. Die DokumentationspflichtenRead more about Optimierter Betrieb von BHKW-Anlagen in Potsdam[…]

Heizen und Kühlen mit Energie aus dem Untergrund: Bauer Umwelt baut geothermische Anlage

Heizen und Kühlen mit Energie aus dem Untergrund: Bauer Umwelt baut geothermische Anlage

Netzausbau, Windräder, Solaranlagen: Wenn es um die Energiewende geht, stehen diese Themen oftmals im Vordergrund. Eher weniger präsent sind dagegen Wärmeerzeugung und Wärmeverbrauch, obwohl letzterer rund die Hälfte des Endenergieverbrauchs ausmacht. Durch einen sparsamen und effizienten Energieeinsatz können gerade im Gebäude- und Heizungsbereich fossile Energieträger erheblich geschont, CO2-Emissionen verringert und wichtige Beiträge zum Klimaschutz geleistetRead more about Heizen und Kühlen mit Energie aus dem Untergrund: Bauer Umwelt baut geothermische Anlage[…]

Das EEG 2020 – Neue Regelungen für Erneuerbare Energien | vor Ort oder per Livestream (Konferenz | Kassel)

Das EEG 2020 – Neue Regelungen für Erneuerbare Energien | vor Ort oder per Livestream (Konferenz | Kassel)

Das EEG unterliegt einem steten Wandel. Für das EEG 2020 werden u.a. die Novellierung der Fördersystematik, eine Lösung für den Umgang mit ausgeförderten Anlagen, ein neues Mieterstromkonzept, Änderungen bei der Förderung von Solarstrom, Wind und Biomasse sowie Änderungen bei der Eigenversorgung und den EEG-Umlage-Themenerwartet. Mit einem Inkrafttreten des EEG 2020 ist für Ende 2020 zu rechnen. Informieren sie sich vor Ort oder digital per Livestream auf dem BDEW-InformationstagDas EEGRead more about Das EEG 2020 – Neue Regelungen für Erneuerbare Energien | vor Ort oder per Livestream (Konferenz | Kassel)[…]

Workshop zur Technischen Einbindung in Dortmund

Workshop zur Technischen Einbindung in Dortmund

Blockheizkraftwerke (BHKW) stellen eine effiziente Technik dar, um Versorgungsobjekte sowohl mit Wärme als auch mit elektrischem Strom zu versorgen. Bei der Einbindung in die Energieversorgung zur Beheizung von Gebäuden, zur Brauchwassererwärmung, der Dampf- und Kältebereitstellung sind zahlreiche technische Aspekte besonders zu beachten, um einen sicheren und möglichst effizienten Betrieb zu gewährleisten. Ziel ist es, ProblemeRead more about Workshop zur Technischen Einbindung in Dortmund[…]

KWK-Gesetz in Fulda

KWK-Gesetz in Fulda

Das neue Intensivseminar über das KWK-Gesetz wird nicht nur die Regelungen des aktuellen KWKG und des KWKG 2020 in den Fokus stellen, sondern auch ausführlich über die relevanten anderen Veränderungen wie das Energie- und Stromsteuergesetz, die Urteile zur Kundenanlage, das Brennstoffemissionshandelsgesetz sowie Fördermöglichkeiten informieren. Praxisnah berichten die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der Sozietät Becker-Büttner-Held in Berlin sowie Markus Gailfuß von BHKW-Consult überRead more about KWK-Gesetz in Fulda[…]