Deutscher Presseindex

Die deutsche Version der ADHS-Neurofeedback-Plattform von Excellent Brain ist nun in Deutschland verfügbar

Die deutsche Version der ADHS-Neurofeedback-Plattform von Excellent Brain ist nun in Deutschland verfügbar

Excellent Brain, ein israelisches Neurofeedback-Startup, das auf die Entwicklung fortschrittlicher Gehirntrainingsprodukte unter Verwendung der Neurofeedback-Technologie spezialisiert ist, und der Mindtecstore, eine Marke von TITAN Commerce, einem erfahrenen Distributor fortschrittlicher EEG-Geräte und -Lösungen, haben eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet, um den Neurofeedback-Markt in Europa mit neuen Produkten weiterzuentwickeln. Über Mindtecstore: Der Mindtecstore ist Ihr Webshop für Neurofeedback, WearablesRead more about Die deutsche Version der ADHS-Neurofeedback-Plattform von Excellent Brain ist nun in Deutschland verfügbar[…]

Messkonzepte-Seminar nach Corona-Lockdown ist ausgebucht

Messkonzepte-Seminar nach Corona-Lockdown ist ausgebucht

Das Seminar „Messkonzepte für EEG- und KWKG-Anlagen“ gibt neben den messtechnischen Grundlagen und den gesetzlichen Rahmenbedingungen einen Überblick über die derzeitigen Einspeisemodelle bei Anlagen, die nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) oder nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) vergütet werden. In Abhängigkeit von den verschiedenen Auswahlparametern werden die unterschiedlichen Einspeisevarianten bezüglich des Messaufbaus und der Abrechnungsvorschriften in der Nieder- und Mittelspannung erläutert.Read more about Messkonzepte-Seminar nach Corona-Lockdown ist ausgebucht[…]

Für alle Herausforderungen gewappnet

Für alle Herausforderungen gewappnet

Sondereffekte lassen die Stadtwerke Gießen auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Im Rahmen der Bilanzpressekonferenz am 24. Juni konnten die Verantwortlichen erfreuliche Zahlen präsentieren. Darüber hinaus gaben sie einen Einblick ins laufende Geschäftsjahr. Nach wie vor beherrschen zwei zentrale Themen das Handeln der deutschen Versorgungswirtschaft: Die Energiewende, die zunehmend Fahrt aufnimmt, und die immer schneller voranschreitendeRead more about Für alle Herausforderungen gewappnet[…]

Ist hochwertiges Kunststoffrecycling am Ende?

Ist hochwertiges Kunststoffrecycling am Ende?

Der Plastikmüll in Privathaushalten nahm in den vergangenen Monaten aufgrund von verbreitetem Home-Office und häufigeren Bestellungen übers Internet um etwa zehn Prozent zu, die Nachfrage nach Recyclat – also recyceltem Plastik aus Verpackungsmüll – ist gleichzeitig dramatisch eingebrochen. Was auf den ersten Blick paradox erscheint, hat vor allem eine Ursache: Der Ölpreis ist als FolgeRead more about Ist hochwertiges Kunststoffrecycling am Ende?[…]

Endlich Bewegung beim Solardeckel: Förderstopp ab heute aufgehoben

Endlich Bewegung beim Solardeckel: Förderstopp ab heute aufgehoben

Nach langen und zähen Verhandlungen wurde der Solardeckel am heutigen Tag aufgehoben. „Mit der Öffnung des Solardeckels herrscht endlich wieder Klarheit und Planungssicherheit für Solarunternehmen und Investoren“, begrüßt Joachim Goldbeck die Entscheidung. Als Geschäftsführer von GOLDBECK SOLAR und Präsident des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) hat er die Diskussionen in den vergangenen Monaten aufmerksam verfolgt. Klima- undRead more about Endlich Bewegung beim Solardeckel: Förderstopp ab heute aufgehoben[…]

Verabschiedetes Gebäudeenergiegesetz (GEG) – zukunftsweisend, aber zaghaft

Verabschiedetes Gebäudeenergiegesetz (GEG) – zukunftsweisend, aber zaghaft

Der Bundestag hat endlich das GEG mit den Änderungen im EEG für die Aufhebung des 52 GW PV-Deckels und die umstrittene 1.000 m-Abstandsregelung für Windkraftanlagen von Wohngebäuden verabschiedet. Dem vom BMWi und BMI mit der Einbeziehung von Verbänden und Wissenschaft vorgeschlagene Gesetz muss noch am 03.07.2020 vom Bundesrat zugestimmt werden. Mit dem neuen Gesetz wurdeRead more about Verabschiedetes Gebäudeenergiegesetz (GEG) – zukunftsweisend, aber zaghaft[…]

Umfrage: STIEBEL ELTRON Energie-Trendmonitor

Umfrage: STIEBEL ELTRON Energie-Trendmonitor

Die Strompreisbremse im jüngsten Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung trifft auf Zustimmung bei den Verbrauchern: 86 Prozent kritisieren, dass die staatliche Abgabenlast auf Strom 8 Mal höher ausfällt als bei Heizöl und Erdgas. Nicht einmal jeder zehnte Bundesbürger ist davon überzeugt, dass die Energiewende mit hohen Zusatzkosten auf Strom finanziert werden sollte. Das sind Ergebnisse aus demRead more about Umfrage: STIEBEL ELTRON Energie-Trendmonitor[…]

Elektrohandwerk in Baden-Württemberg begrüßt EEG-Reform

Elektrohandwerk in Baden-Württemberg begrüßt EEG-Reform

Das aktuelle Konjunkturpaket der Bundesregierung sieht eine Senkung der Umlage für das Erneuerbare-Energien-Gesetz vor. Dies sei ein positives Signal für das Elektrohandwerk und die Energiewende, begrüßt der Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg die Reform. „Dass die Große Koalition nun auch die Finanzierung der EEG-Kosten durch Steuermittel ermöglicht, macht die EEG-Umlage kalkulierbarer“, bewertet Fachverband-Präsident Thomas BürkleRead more about Elektrohandwerk in Baden-Württemberg begrüßt EEG-Reform[…]

Wasserstoff für morgen, eine gute Idee

Wasserstoff für morgen, eine gute Idee

Mit grünem Wasserstoff als Energieträger ist die Bundesregierung auf einem richtigen Weg zur Energiewende von morgen. Doch das Klimaproblem drängt und verlangt schon heute nach Antworten. Zudem: Damit Wasserstoff als Speichermedium zur Stromwende beitragen kann, brauchen wir effiziente Kraftwerke, Stromerzeugung und Wärmenutzung in lokalen Netzen. Für eine erfolgreiche Wasserstoffwirtschaft müssen die erneuerbare Stromerzeugung und dieRead more about Wasserstoff für morgen, eine gute Idee[…]

Branchenbündnis fordert von Bundesregierung während EURatspräsidentschaft Einsatz für einheitliche CO2-Bepreisung

Branchenbündnis fordert von Bundesregierung während EURatspräsidentschaft Einsatz für einheitliche CO2-Bepreisung

Ab Juli übernimmt Deutschland den Vorsitz für die Ratspräsidentschaft der Europäischen Union. Ein Branchenbündnis aus Energieversorgern, Stadtwerken, Netzbetreibern und Direktvermarktern fordert von der Bundesregierung sich für eine ambitionierte, einheitliche und sektorübergreifende CO2-Bepreisung einzusetzen. Der bestehende EU-Emissionshandel für den Stromsektor und Teile der Industrie müsse schnellst möglich mit einem CO2-Mindestpreis versehen werden. Ein einheitlicher CO2-Preis befördertRead more about Branchenbündnis fordert von Bundesregierung während EURatspräsidentschaft Einsatz für einheitliche CO2-Bepreisung[…]