Deutscher Presseindex

Open Source: Project A legt den Quellcode seiner Business Intelligence-Infrastruktur Mara offen

Open Source: Project A legt den Quellcode seiner Business Intelligence-Infrastruktur Mara offen

Der Operational VC Project A stellt seine Business Intelligence- Infrastruktur namens Mara ab sofort als Open Source-Software zur Verfügung. Kernstück der auf GitHub unter https://github.com/mara verfügbaren Software ist eine Softwarebibliothek zur Integration von Daten in ein sogenanntes Data Warehouse (DWH). Ein DWH integriert automatisiert alle geschäftsrelevanten Daten, um eine einheitliche Datenbasis für ein datengetriebenes UnternehmenRead more about Open Source: Project A legt den Quellcode seiner Business Intelligence-Infrastruktur Mara offen[…]

Klingele Papierwerke analysiert  SAP-HANA-Daten mit DeltaMaster

Klingele Papierwerke analysiert SAP-HANA-Daten mit DeltaMaster

Die Klingele-Gruppe setzt für die Auswertung von Finanzdaten aus SAP HANA auf die Business-Intelligence-Software DeltaMaster von Bissantz & Company. Als Front-end greift DeltaMaster üblicherweise auf die Data-Warehouse-Systeme der großen Hersteller zu. Bei Klingele, dem Hersteller von Verpackungen aus Wellpappe, ist DeltaMaster hingegen direkt an das ERP-System angebunden – ohne das Business Warehouse. Dadurch entfällt einRead more about Klingele Papierwerke analysiert SAP-HANA-Daten mit DeltaMaster[…]

noventum HR-Analytics – Zukunftsdaten zur Unterstützung innerbetrieblicher Wahlen

noventum HR-Analytics – Zukunftsdaten zur Unterstützung innerbetrieblicher Wahlen

Die Einsatzgebiete von HR-Analytics sind auf Grund des oft umfangreichen zur Verfügung stehenden Datenraums vielfältig und reichen von Berichten und Analysen zu Personalstammdaten, Personalstruktur und -bewegung, Personalmaßnahmen bis hin zu Zeitwirtschafts- und Gehaltsanalysen. Als Berichts- und Analysewerkzeug dient das HR-A traditionell dem Personalmanagement. Zunehmend sind Berichtsempfänger allerdings auch auf allen Führungsebenen und in anderen UnternehmensbereichenRead more about noventum HR-Analytics – Zukunftsdaten zur Unterstützung innerbetrieblicher Wahlen[…]

RZV GmbH und PlanOrg Informatik GmbH schließen Partnerschaftsvertrag

RZV GmbH und PlanOrg Informatik GmbH schließen Partnerschaftsvertrag

Die RZV GmbH, IT-Dienstleister aus Wetter an der Ruhr und die PlanOrg Informatik GmbH aus Jena haben im Dezember 2017 einen Partnerschaftsvertrag geschlossen. Ziel der Vereinbarung ist die gemeinsame Vermarktung des Managementinformationssystems BI.healthcare, einer vollintegrierten SAP Business-Intelligence Lösung für das Klinikmanagement. Der Partnerschaftsvertrag sieht zudem eine Zusammenarbeit der beiden Unternehmen im Bereich Entwicklung vor. GemeinsamRead more about RZV GmbH und PlanOrg Informatik GmbH schließen Partnerschaftsvertrag[…]

SQL Server 2016 Upgrade verbessert das Data Warehouse bei BRITA signifikant

SQL Server 2016 Upgrade verbessert das Data Warehouse bei BRITA signifikant

Das in Taunusstein ansässige Familienunternehmen BRITA, führend im Bereich der Trinkwasseroptimierung und auf allen fünf Kontinenten vertreten, betreibt zur Realisierung seiner vielfältigen kaufmännischen Anforderungen ein komplexes Data Warehouse. Das Upgrade seiner SQL Server Software auf den aktuellen Stand der Version 2016 SP1 erlaubt dem Unternehmen heute, die diversen hinzugekommenen Funktionen der Standard Edition zu nutzenRead more about SQL Server 2016 Upgrade verbessert das Data Warehouse bei BRITA signifikant[…]

Business Analytics: Passender Methodenmix bringt beste Resultate

Business Analytics: Passender Methodenmix bringt beste Resultate

Im Gespräch mit BI-Spektrum ist sich Per Stricker in drei Dingen ganz sicher: Big Data und Analytics funktionieren ohne kognitive Ansätze nicht, Banken und Versicherungen sind stärker mit Compliance- als mit Big-Data-Themen beschäftigt, und Data Lakes werden das Data Warehouse nicht ablösen. Das Interview führte Christoph Witte, Chefredakteur BI-Spektrum, das vollständige Interview finden Sie folgendRead more about Business Analytics: Passender Methodenmix bringt beste Resultate[…]

TDWI München 2017 – der Branchen-Treff für Analytics und Business Intelligence

TDWI München 2017 – der Branchen-Treff für Analytics und Business Intelligence

Vom 26.-28. Juni 2017 trafen sich mehr als 1.300 Teilnehmer und Gäste sowie über 80 Aussteller und diskutierten über die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich Analytics und Business Intelligence auf der größten und unabhängigen BI -Konferenz in München. Seit 2004 ist die TDWI Konferenz fester Bestandteil im Kalender von BI-Experten. In den letzten 13Read more about TDWI München 2017 – der Branchen-Treff für Analytics und Business Intelligence[…]