Deutscher Presseindex

Weitergabe des CO2-Preises an Mieter sofort unterbinden

Weitergabe des CO2-Preises an Mieter sofort unterbinden

Mit der Einführung des CO2-Preises zum 1. Januar 2021 werden im Gebäudesektor die Kosten zu 100 Prozent an die Mieterinnen und Mieter durchgereicht. Dadurch verpufft der Effekt der CO2-Bepreisung im Mietwohnbereich völlig. Vermieter werden nicht zum Austausch ihrer Heizanlagen angehalten, da sie die Kosten vollständig umlegen können. Mieterinnen und Mieter stehen trotz Corona-Krise und wirtschaftlicherRead more about Weitergabe des CO2-Preises an Mieter sofort unterbinden[…]

Zur Debatte um eine gerechtere Aufteilung des CO2-Preises zwischen Vermietern und Mietern

Zur Debatte um eine gerechtere Aufteilung des CO2-Preises zwischen Vermietern und Mietern

Зur Debatte um eine gerechtere Aufteilung des CO2-Preises und einer Beteiligung von Wohneigentümern am Klimaschutz erklärt Ulf Sieberg, Leiter Büro Berlin des CO2 Abgabe e.V.: „Eine gerechtere Aufteilung des CO2-Preises zwischen Vermietern und Mietern ist seitens der Politik längst überfällig. Denn auch Wohneigentümer sind finanziell an der Jahrhundertaufgabe Klimaschutz zu beteiligen. Das Bundesinnenministerium von HorstRead more about Zur Debatte um eine gerechtere Aufteilung des CO2-Preises zwischen Vermietern und Mietern[…]

Haus & Grund: Mieter müssen für ihre Heizkosten aufkommen

Haus & Grund: Mieter müssen für ihre Heizkosten aufkommen

Haus & Grund Deutschland fordert, dass Mieter nach der Einführung eines CO2-Preises auf Gas und Heizöl weiterhin vollständig für ihre Heizkosten aufkommen müssen. „Der CO2-Ausstoß beim Heizen wird ganz maßgeblich durch das Verbrauchsverhalten beeinflusst. Folglich muss der CO2-Preis auch bei den Mietern ankommen“, erläuterte Verbandspräsident Kai Warnecke heute in Berlin. Die Praxis zeige immer wieder,Read more about Haus & Grund: Mieter müssen für ihre Heizkosten aufkommen[…]

Mieterbund-Präsident Lukas Siebenkotten:   BMU und DMB fordern gerechte Verteilung der CO2-Kosten

Mieterbund-Präsident Lukas Siebenkotten: BMU und DMB fordern gerechte Verteilung der CO2-Kosten

„Aus klimapolitischer Sicht macht die Umlage des CO2-Preises auf die Mieterinnen und Mieter keinen Sinn. Der energetisch veraltete Gebäudebestand muss zwar dringend saniert werden. Dafür müssen aber die Akteure adressiert werden, die über die Art der Beheizung entscheiden, also die Vermieter – und zwar zu 100 Prozent,“ fordert der Präsident des Deutschen Mieterbundes, Lukas Siebenkotten,Read more about Mieterbund-Präsident Lukas Siebenkotten: BMU und DMB fordern gerechte Verteilung der CO2-Kosten[…]

Immobilienkauf: Das ändert sich 2021

Immobilienkauf: Das ändert sich 2021

Hauskäufer und Bauherren können sich freuen: Mit neuen Gesetzen und Regelungen will der Staat ihnen im kommenden Jahr den Weg ins Eigenheim erleichtern. Hier erfahren Sie, welche Neuerungen es 2021 geben wird! Mehr Platz für das Familienleben und dazu noch ein schickes Home-Office: Allen wirtschaftlichen Unsicherheiten zum Trotz beflügelt die Corona-Krise bei vielen Deutschen den WunschRead more about Immobilienkauf: Das ändert sich 2021[…]

Neue Ausgabe der „IHK-Umwelt-Informationen“ erschienen

Neue Ausgabe der „IHK-Umwelt-Informationen“ erschienen

Auf der Website der IHK Saarland steht ab sofort die neueste Ausgabe des „IHK-Umweltinfo“ zum Download bereit.  Themenschwerpunkte sind die abermals verschlechterten Ergebnisse des IHK-Energiewende-Barometers für das Saarland, das Online-Tool zur Berechnung der künftigen Belastungen der Unternehmen durch die neue CO2-Bepreisung, die Verabschiedung des Plastiktütenverbots und der Novelle des Batteriegesetzes durch den Bundestag, Neues zumRead more about Neue Ausgabe der „IHK-Umwelt-Informationen“ erschienen[…]

„Novellierung des EEG ist bestenfalls ein Teilerfolg“

„Novellierung des EEG ist bestenfalls ein Teilerfolg“

VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann erklärt zur Bundestagsdebatte über die Novellierung des Erneuerbaren Energiegesetzes: „Das Eigenlob, das sich die Koalition zur Novellierung des Erneuerbaren Energiegesetzes ausspricht, ist nur zum Teil berechtigt. Zwar ist die Einigung nach dem monatelangen Tauziehen zwischen den Regierungsparteien ein Wert an sich. Aber wichtige Finanzierungsfragen beim Ausbau der Erneuerbaren Energien werden in demRead more about „Novellierung des EEG ist bestenfalls ein Teilerfolg“[…]

Gaspreisanstieg durch Co2-Steuer ab 2021: Das können Verbraucher tun

Gaspreisanstieg durch Co2-Steuer ab 2021: Das können Verbraucher tun

Es gibt mal wieder Dynamik auf dem Energiemarkt. Durch die kommende CO2-Bepreisung kommt es höchstwahrscheinlich zum Jahreswechsel zu neuen Gaspreiserhöhungen. Rund 0,6 Cent pro Kilowattstunde sollen ab 2021 als sogenannte CO2-Abgabe anfallen. Grundlage der Erhöhung ist das Klimaschutzprogramm der Bundesregierung, welches auf dem Pariser Abkommen von 2015 beruht, mit dem Ziel, die Erderwärmung zu reduzieren.Read more about Gaspreisanstieg durch Co2-Steuer ab 2021: Das können Verbraucher tun[…]

Gaspreise steigen 2021 wegen CO2-Bepreisung und gestiegenen Netzentgelten

Gaspreise steigen 2021 wegen CO2-Bepreisung und gestiegenen Netzentgelten

Im kommenden Jahr werden die Gaspreise wegen der CO2-Bepreisung und höherer Netzentgelte steigen. Ein Preisvergleich lohnt sich. Die Verbraucherzentrale bietet Informationen und Beratung an. Ab 01. Januar 2021 tritt die CO2-Bepreisung in Kraft und die Netzentgelte steigen. Viele Gasversorger werden diese Kostensteigerungen im nächsten Jahr an ihre Kunden weitergeben. „Die CO2-Bepreisung ist ein wirksames Instrument,Read more about Gaspreise steigen 2021 wegen CO2-Bepreisung und gestiegenen Netzentgelten[…]

Reformstau auf der Dauerbaustelle Mobilitätswende

Reformstau auf der Dauerbaustelle Mobilitätswende

Deutschland ist noch immer weit davon entfernt, Mobilität für alle umwelt- und klimagerechter zu machen. Darauf verweist der Thinktank Agora Verkehrswende in einer Analyse der langfristigen Mobilitätstrends in Deutschland. Die Verkehrsleistung pro Kopf sei seit 2002 um 20 Prozent gestiegen. Fast die Hälfte dieses Zuwachses gehe auf den motorisierten Individualverkehr zurück. Die Zahl der PkwRead more about Reformstau auf der Dauerbaustelle Mobilitätswende[…]