Deutscher Presseindex

Abschluss Wintersemester 2020/21 (Ausstellung | Online)

Abschluss Wintersemester 2020/21 (Ausstellung | Online)

Digitale Ausstellung zum Abschluss des Wintersemesters 2020/21 Nach der erfolgreichen Online-Abschlussausstellung im Sommer 2020 arbeitet die Merz Akademie in diesem Semester mit dem spanischen Medienkünstler Manuel Minch zusammen. In Kooperation mit New Media-Professor Mario Doulis und der Unterstützung von New Media-Studierenden entwickelt er einen virtuellen Raum, in dem die Besucher*innen die Bachelor- und Masterarbeiten erlebenRead more about Abschluss Wintersemester 2020/21 (Ausstellung | Online)[…]

FLIMMO-PM: Dschungelcamp, DSDS & Co. wieder gestartet

FLIMMO-PM: Dschungelcamp, DSDS & Co. wieder gestartet

Für die einen Kult, für die anderen Trash-TV: Wie immer beginnt das Jahr mit TV-Formaten, die für Aufregung sorgen könnten – und damit auch für Quote. Gerade ist Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow gestartet. Auch wenn die Kandidatinnen und Kandidaten dieses Mal statt im australischen Dschungel in einem deutschen Studio gegeneinander antreten:Read more about FLIMMO-PM: Dschungelcamp, DSDS & Co. wieder gestartet[…]

uniVersa ernennt neuen Abteilungsdirektor

uniVersa ernennt neuen Abteilungsdirektor

Dr. Marco Wimmer (40) wurde zum 1. Januar zum Abteilungsdirektor bei den uniVersa Versicherungsunternehmen ernannt. Dort verantwortet er die Bereiche Qualitätsmanagement, Sach-, Haftpflicht- und Kraftfahrt-Vertrag, Komposit-Schaden, Informationstechnik-Sicherheit, Compliance, Geschäftsprozessmanagement und Produktentwicklungsprozess. Seine berufliche Laufbahn startete der gebürtige Nürnberger im September 1996 mit einer Berufsausbildung zum Versicherungskaufmann bei der uniVersa. Danach folgten berufsbegleitende Weiterbildungen zum VersicherungsfachwirtRead more about uniVersa ernennt neuen Abteilungsdirektor[…]

Ubisoft Graduate Program: Bewerbungsphase für 2021 gestartet

Ubisoft Graduate Program: Bewerbungsphase für 2021 gestartet

Die Bewerbungsphase für das Ubisoft Graduate Program 2021 ist gestartet und in diesem Jahr beteiligen sich aus Deutschland Ubisoft Berlin und Ubisoft Düsseldorf an dem weltweiten Förderprogramm. Das Ubisoft Graduate Program bietet kurz vor dem Abschluss stehenden Studierenden sowie Alumni die Chance auf einen maßgeschneiderten Berufseinstieg in die Computerspielbranche. Interessierte können sich noch bis zumRead more about Ubisoft Graduate Program: Bewerbungsphase für 2021 gestartet[…]

ITZBund ruft zur Bewerbung für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik auf

ITZBund ruft zur Bewerbung für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik auf

Bis zum 14. Februar 2021 nimmt das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) Bewerbungen für das duale Studium Verwaltungsinformation entgegen. In Kooperation mit der Universität der Bundeswehr München sind 40 Studienplätze zu besetzen. Der Studiengang mit der Universität der Bundeswehr München wurde ausschließlich für das ITZBund entwickelt. Im Verlauf des dreijährigen Studiums besuchen die Studierenden jeweils von OktoberRead more about ITZBund ruft zur Bewerbung für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik auf[…]

Zukunft im Blick: Fernstudium

Zukunft im Blick: Fernstudium

„Zukunft im Blick: Fernstudium“ heißt der neue zfh-Ratgeber 2021, der gerade beim zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund erschienen ist. Fernstudieninteressierte können ihn ab sofort kostenlos beim zfh unter ratgeber@zfh.de anfordern. Neben der Gesamtausgabe, die alle Master-, Bachelor- und Zertifikatsstudiengänge beschreibt, steht für jeden der drei Fachbereiche eine Broschüre zur Verfügung: Wirtschaftswissenschaften, Technik & NaturwissenschaftenRead more about Zukunft im Blick: Fernstudium[…]

Student der Elektrotechnik für hervorragende Bachelor-Arbeit mit Georg-Simon-Ohm-Preis ausgezeichnet

Student der Elektrotechnik für hervorragende Bachelor-Arbeit mit Georg-Simon-Ohm-Preis ausgezeichnet

Jost Herkenhoff, Student der Elektrotechnik an der Hochschule Bremen, wurde von der Deutschen Physikalischen Gesellschaft e. V. (DPG) der Georg-Simon-Ohm-Preis verliehen. Die mit 1.500 Euro dotierte Auszeichnung würdigt das im Rahmen seiner Bachelor-Thesis entwickelte digitale Rückkopplungssystem für fortgeschrittene Techniken der Ionenmanipulation in einer Penning-Falle. „Die damit erreichbaren relativen Massengenauigkeiten stellen einen Durchbruch in der MassenspektrometrieRead more about Student der Elektrotechnik für hervorragende Bachelor-Arbeit mit Georg-Simon-Ohm-Preis ausgezeichnet[…]

Jetzt bewerben: Hochschule Osnabrück öffnet Online-Portal für das Sommersemester 2021

Jetzt bewerben: Hochschule Osnabrück öffnet Online-Portal für das Sommersemester 2021

An der Hochschule Osnabrück ist die Bewerbungsphase für das Sommersemester 2021 gestartet. Auf dem Online-Bewerbungsportal haben Studieninteressierte die Möglichkeit, sich für 14 Bachelor- und 9 Masterstudiengänge aus den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Gesundheit und Soziales zu bewerben. Insgesamt gibt es rund 700 freie Studienplätze. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Januar 2021. Der Vorlesungsbetrieb startet amRead more about Jetzt bewerben: Hochschule Osnabrück öffnet Online-Portal für das Sommersemester 2021[…]

Neuer Sammelband „Wissensarchitekturen im Theoriediskurs der Sozialen Arbeit“ erschienen

Neuer Sammelband „Wissensarchitekturen im Theoriediskurs der Sozialen Arbeit“ erschienen

„Architekturen des Wissens – Wissenschaftstheoretische Grundpositionen im Theoriediskurs der Sozialen Arbeit“ lautet der Titel eines jüngst im Beltz Juventa Verlag erschienenen Sammelbands. Herausgeber sind Prof. Dr. Christian Spatscheck von der Hochschule Bremen und sein Landshuter Kollege Prof. Dr. Stefan Borrmann. In 14 Beiträgen gibt das Buch erstmalig einen systematisierten Überblick über die verschiedenen wissenschaftstheoretischen GrundpositionenRead more about Neuer Sammelband „Wissensarchitekturen im Theoriediskurs der Sozialen Arbeit“ erschienen[…]

Neuer Sammelband „Wissensarchitekturen im Theoriediskurs der Sozialen Arbeit“ erschienen

Neuer Sammelband „Wissensarchitekturen im Theoriediskurs der Sozialen Arbeit“ erschienen

„Architekturen des Wissens – Wissenschaftstheoretische Grundpositionen im Theoriediskurs der Sozialen Arbeit“ lautet der Titel eines jüngst im Beltz Juventa Verlag erschienenen Sammelbands. Herausgeber sind Prof. Dr. Christian Spatscheck von der Hochschule Bremen und sein Landshuter Kollege Prof. Dr. Stefan Borrmann. In 14 Beiträgen gibt das Buch erstmalig einen systematisierten Überblick über die verschiedenen wissenschaftstheoretischen GrundpositionenRead more about Neuer Sammelband „Wissensarchitekturen im Theoriediskurs der Sozialen Arbeit“ erschienen[…]