Deutscher Presseindex

Kündigung wegen zweiter Ehe unzulässig

Kündigung wegen zweiter Ehe unzulässig

Seit 18 Jahren arbeitet er in dem katholischen Krankenhaus in Düsseldorf. Mittlerweile Chefarzt, hatte der Mann in den Augen der Klinikleitung nur ein Manko: Nach der Scheidung von seiner Frau heiratete er ein zweites Mal. Das Problem dabei: Als Katholik darf er sich nach Kirchenrecht kein weiteres Mal trauen lassen. Die Kündigung seines katholischen ArbeitgebersRead more about Kündigung wegen zweiter Ehe unzulässig[…]

Relaunch von medvergleich.de online: Das Gesundheitsportal in neuem Glanz

Relaunch von medvergleich.de online: Das Gesundheitsportal in neuem Glanz

Das kostenlose Gesundheitsportal medvergleich.de überzeugt mit neuem Design und moderner Gestaltung. Umfangreiche Informationen aus dem Gesundheitssektor, Stellenangebote und Weiterbildungskurse des Gesundheitswesens, Ärztesuche sowie ein umfangreicher Vergleich von Medikamenten im Angebot von ausgewählten Partnerapotheken ermöglichen den Nutzern eine Rundumversorgung in Sachen Gesundheit. Medvergleich.de besteht bereits seit 10 Jahren und wurde Anfang 2019 relaunched. Jetzt ist dieRead more about Relaunch von medvergleich.de online: Das Gesundheitsportal in neuem Glanz[…]

Existenzgründung: Der wahre Wert einer Praxis

Existenzgründung: Der wahre Wert einer Praxis

Die Experten sind sich einig: Eine verbindlich geltende, richtige Methode für die Ermittlung eines Praxiswerts gibt es nicht. Allerdings gibt es zwei geläufige Modelle, die üblicherweise angewendet werden: die modifizierte Ertragswertmethode und die Ärztekammermethode. Die modifizierte Ertragswertmethode In der Regel wird eine Praxis nach der modifizierten Ertragswertmethode bewertet. Sie orientiert sich an den künftig erzielbarenRead more about Existenzgründung: Der wahre Wert einer Praxis[…]

Schwangerschaftsabbruch: Landesärztekammer Hessen lehnt Kriminalisierung von Ärztinnen/Ärzten und Patientinnen ab

Schwangerschaftsabbruch: Landesärztekammer Hessen lehnt Kriminalisierung von Ärztinnen/Ärzten und Patientinnen ab

Anlässlich der aktuellen Diskussion über das Thema Schwangerschaftsabbruch stellt die Landesärztekammer Hessen klar, dass keine Ärztin/kein Arzt in Deutschland Schwangerschaftsabbrüche außerhalb der gesetzlichen Regelungen durchführt. Die ärztliche Berufsordnung in Hessen regelt, dass Ärztinnen und Ärzte weder gezwungen werden können, einen Schwangerschaftsabbruch vorzunehmen, noch diesen zu unterlassen. Es ist ärztliche Aufgabe, Patientinnen in der Notlage ergebnisoffenRead more about Schwangerschaftsabbruch: Landesärztekammer Hessen lehnt Kriminalisierung von Ärztinnen/Ärzten und Patientinnen ab[…]

Fördermittel: Gründen und Wachsen mit Zuschuss

Fördermittel: Gründen und Wachsen mit Zuschuss

Laut Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) werden bis 2030 vor allem in ländlichen Regionen rund 4.800 niedergelassene Ärzte fehlen. Um die flächendeckende medizinische Versorgung zu sichern, zahlen die meisten Bundesländer schon jetzt für die Eröffnung einer Praxis oder einer Zweigniederlassung einen Zuschuss – teils in beträchtlicher Höhe. In Bayern beispielsweise gewährt die Kassenärztliche Vereinigung (KV) in drohendRead more about Fördermittel: Gründen und Wachsen mit Zuschuss[…]

Glückliche Haustierbesitzer mit Happy-Pet.Club

Glückliche Haustierbesitzer mit Happy-Pet.Club

Hier können sich Haustierhalter treffen, Freundschaften schließen, ihre Erfahrungen austauschen sowie Rat und Hilfe wie auch Dienstleister für Haustiere finden. In Lokalgruppen ihres Ortsteils teilen sie Meldungen vor Gefahren und von vermissten Tieren – also für den vierbeinigen Liebling alles unter einem Dach.  „Ich habe um 8 Uhr einen Arzttermin und habe Angst, dass derRead more about Glückliche Haustierbesitzer mit Happy-Pet.Club[…]

Praktische Tipps für einen rückengerechten Alltag

Praktische Tipps für einen rückengerechten Alltag

In der neuesten Ausgabe des Magazins „Rückenschmerzen vermeiden“ informiert die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. umfangreich über die Ursachen von Rückenschmerzen und die Anforderungen, die an rückengerechte Alltagsprodukte zu stellen sind. Die neue Ausgabe bietet auf 55 Seiten eine große Fülle an Fachinformationen, Expertenmeinungen und Übungen zum Thema Rückengesundheit. Das Magazin liegt mittlerweile inRead more about Praktische Tipps für einen rückengerechten Alltag[…]

Rettung in letzter Sekunde

Rettung in letzter Sekunde

Vogelsbergkreis. Uwe Roth ist nicht nur ein freundlicher und angenehm-zurückhaltender Mensch, er ist nicht nur ein mutiger und umsichtiger Helfer, er ist vor allem ein Paradebeispiel dafür, wie wichtig es ist, seine Erste-Hilfe-Kenntnisse regelmäßig aufzufrischen: Genau das nämlich hat er getan und nur ein paar Tage später hat er tatsächlich einem Menschen das Leben gerettet.Read more about Rettung in letzter Sekunde[…]

Große Award-Verleihung für herausragende Arztpraxen am 17.11.2018 in Hamburg – Jury-Ehrung für Service-Qualität und Praxiskultur als TV-Event

Große Award-Verleihung für herausragende Arztpraxen am 17.11.2018 in Hamburg – Jury-Ehrung für Service-Qualität und Praxiskultur als TV-Event

Bereits seit 2015 haben ausgesuchte und empfohlene Arztpraxen in der D-A-CH Region die Möglichkeit, an einem Auditierungsprozess teilzunehmen, der ihre Service-Qualität und Praxiskultur dokumentiert. Im Erfolgsfall erhalten sie ein Qualitätssiegel – das Praxis+Award Qualitätssiegel – das die Leistungsfähigkeit der Praxis in allen nicht fachlichen Bereichen, den sogenannten Softskills, dokumentiert und nach außen hin sichtbar macht.Read more about Große Award-Verleihung für herausragende Arztpraxen am 17.11.2018 in Hamburg – Jury-Ehrung für Service-Qualität und Praxiskultur als TV-Event[…]

TÜV Rheinland: Männer bevorzugen bei der Vorsorge den Betriebsarzt

TÜV Rheinland: Männer bevorzugen bei der Vorsorge den Betriebsarzt

„Echte Kerle weinen nicht“, heißt es im Volksmund. Der Mann gilt als das starke Geschlecht, das keine Schwäche zeigen darf. „Männer leiden oft unerkannt. Gerade bei psychischen Erkrankungen gehen sie viel seltener zum Arzt als Frauen“, sagt Dr. Wiete Schramm, Arbeitsmedizinerin bei TÜV Rheinland. Die Selbstmordrate bei Männern – etwa drei Viertel der jährlichen SuizidopferRead more about TÜV Rheinland: Männer bevorzugen bei der Vorsorge den Betriebsarzt[…]