TechBase Regensburg erstes Gründerzentrum im „Experten Netzwerk Bayern“

Die TechBase Regensburg, betrieben von der R-Tech GmbH, ist das erste Gründer- und Innovationszentrum im „Experten Netzwerk Bayern“. Die von Bayern Innovativ organisierte Wissenstransferplattform identifiziert Experten für Zukunftsthemen und Projekte. Das Ziel des Netzwerks ist es, die Zusammenarbeit der jeweiligen Organisationen des Bayerischen Forschungs-, Technologie- und Innovationsökosystems zu erleichtern und zu beschleunigen.

Das Expertennetzwerk soll alle Partner in ihren jeweiligen Kompetenzfeldern stärken und durch die Zusammenarbeit mit anderen Partnern in ihren Aufgaben ergänzen. Unter anderem zu Themen wie Gründungsförderung, Innovationsmanagement oder Clustermanagement wurde die R-Tech GmbH als Partner angefragt. „Als Betreiber der TechBase und mehrerer Technologiecluster verfügt die R-Tech GmbH über fundiertes Wissen im Technologie- und Gründerumfeld. Und sie wissen, wie Netzwerke funktionieren“, so Dr. Rainer Sessner, Geschäftsführer der Bayern Innovativ GmbH.  Alexander Rupprecht, Geschäftsführer der R-Tech GmbH freut sich darauf, mit dem Know-how rund um die TechBase zum „Experten Netzwerk Bayern“ beitragen zu können: „Netzwerken bedeutet nicht nur, Ideen und Wissen auszutauschen und Berührungspunkte zu finden. Der Nutzen, den man aus einem Netzwerk ziehen kann, hängt immer auch vom eigenen Engagement ab. Daher freuen wir uns sehr, dabei zu sein.“


Die Online-Plattform „Experten Netzwerk Bayern“ basiert auf der Software des schweizerischen Startups „Starmind“, einer webbasierten Wissensmanagementanwendung. „Ursprünglich wurde die Software für Unternehmen entwickelt, die ihre Innovationsdynamik erhöhen wollen, indem sie firmeninternes Know-how sammelt, verschlagwortet und für alle Mitarbeiter verfügbar macht“, erklärt Bayern Innovativ-Projektmanager Marc Lügger. „Dazu nutzt das System selbstlernende Algorithmen, die auf neuesten Erkenntnissen aus Robotik und Neurowissenschaften basieren.“ Durch das Fachwissen der Experten, das nach und nach in das System eingespeist und mittels Künstlicher Intelligenz verarbeitet wird, entsteht eine intelligente, selbstlernende Wissensdatenbank.

Das Experten Netzwerk Bayern steht allen Einrichtung offen, die mit übergeordnetem Auftrag für die bayerische Wirtschaft tätig sind. Fragen werden anonym gestellt und in der Regel innerhalb spätestens eines Tages beantwortet. Teil des Expertennetzwerkes sind aktuell über 40 Cluster, Technologie-Transferstellen, Hochschulen, Kammern, Verbände und Kommunen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

R-Tech GmbH – ein Unternehmen der Stadt Regensburg
Franz-Mayer-Str. 1
93053 Regensburg
Telefon: +49 (941) 604889-0
Telefax: +49 (941) 604889-11
http://www.rtech.de

Ansprechpartner:
Marc Lügger
Projektsteuerung und Strategie
E-Mail: luegger@bayern-innovativ.de
Tanja Braun
Referentin Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (941) 604889-13
Fax: +49 (941) 604889-11
E-Mail: tanja.braun@techbase.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel