GIGABYTE veröffentlicht IoT Motherboards mit Unterstützung der Intel® Comet Lake-S Prozessoren der 10. Generation

GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd, einer der führenden Hersteller von Motherboards, Grafikkarten und Hardware-Lösungen, hat kürzlich die drei neuen IoT Motherboards mit verschiedenen Formfaktoren (Micro ATX, Mini ITX, Thin Mini ITX) angekündigt. Kompatibel mit Intel®H410 Chipsatz und der 10. Generation der Intel® Core™ Prozessoren (Comet Lake-S), ermöglichen diese IoT Motherboards 4K Display-Ausgabe (ebenso wie LVDS und optional eDP 1920 x 1200), um die Anforderungen für Multi-Screen Video-Konferenzen mit hoher Auflösung ideal abdecken zu können. Alle drei Motherboards sind mit Dual-Channel DDR4 2666/2933 Speicher, zwei Intel® GbE Ethernet Schnittstellen, einem PCIex16 Erweiterungsslot, einem M.2 Slot, verschiedene SATA Ports und vielseitigen weiteren I/O Schnittstellen ausgestattet, darunter USB 3.0, USB 2.0, RS232, GPIO, SMbus, I2C, Digital I/O. Dabei lässt sich das Thin Mini ITX Board bei Nutzung einer horizontalen Grafik-Erweiterungskarte sogar in einem 1U Gehäuse unterbringen. Die GIGABYTE IoT Motherboards verfügen über ein vielseitiges I/O Interface und bieten hervorragende Erweiterungsoptionen, sodass sie perfekt für alle kommerziellen Einsatzgebiete geeignet sind und sich ideal an die unterschiedlichen Bedürfnisse des Kunden anpassen können.

Jede Komponente der GIGABYTE Motherboards wurde von den Produktentwicklern speziell ausgewählt, um hohe Qualität, extreme Leistung und Zuverlässigkeit sicherzustellen. Dies hat für Firmenbesitzer zahlreiche Vorteile wie eine stabilere Lebensdauer und zuverlässigere Backup-Lösungen. Um verschiedenen Einsatzgebieten und Einschränkungen optimal gerecht werden zu können, verwendet GIGABYTE Feststoff-Kondensatoren, die einen stabileren Betrieb, sowie besseren Feuchtigkeits- und ESD-Schutz bieten. Neben dem beeindruckenden Ultra Durable Design, wurden die neuen Motherboards auch für die Verwendung unter verschiedensten Temperaturbedingungen optimiert und tolerieren Betriebstemperaturen von 0°C bis 60°C. Dies erlaubt einen langfristigen zuverlässigen Einsatz unter rauen Umweltbedingungen wie im Freien, in luftdichten Räumen oder unterwegs. Das GA-IMB410M, das GA-IMB410N und das GA-IMB410TN Motherboard wurden entwickelt, um herausragende Leistung und Zuverlässigkeit in verschiedenen Einsatzszenarien zu garantieren und den verschiedenen Anforderungen gerecht zu werden, die mit der Nutzung in medizinischen oder Bildungseinrichtungen, KI-Fabriken, kommerziellen Anzeigetafeln und Geschäften, POS Systemen oder andere kompakten Systemen einhergehen.

Weitere Informationen zu den GIGABYTE Produkten finden sich auf der offiziellen Webseite: http://www.gigabyte.com


Über die G.B.T. Technology Trading GmbH

GIGABYTE ist Entwickler, Innovationstreiber und eines der führenden Unternehmen der Technik-Branche, das Hardware-Expertise und patentierte Innovationen nutzt, um neue Technologien zu entwickeln, zu inspirieren und voranzutreiben. Seit über 30 Jahren für vielfach ausgezeichnete, herausragende Lösungen bekannt, ist GIGABYTE einer der Eckpfeiler der HPC Community und hilft durch die Expertise für Server und Data Center zahlreichen Unternehmen dabei, ihre Erfolge zu steigern. An vorderster Front bei der Entwicklung von neuen Technologien, sucht GIGABYTE kontinuierlich nach neuen, intelligenten Lösungen, um die Prozesse der Digitalisierung zu verbessern. So wird Kunden ermöglicht, digitale Informationen besser zu erfassen, zu analysieren und in ökonomische Daten zu überführen, die den Alltag der Menschen verbessern können. Getreu dem Slogan "Upgrade Your Life". Weitere Informationen finden sich auf https://www.gigabyte.com/

* Alle hier genannten Marken, Produktnamen, Firmennamen und Logos sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

G.B.T. Technology Trading GmbH
Bullenkoppel 16
22047 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2533040
Telefax: +49 (40) 253304-45
http://www.gigabyte.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel