Ein sicheres Lesevergnügen!

Hier werden keine lästigen Daten erhoben, niemand muss umständlich ein Konto anlegen oder tausend Fragen beantworten. Es gibt hier einfach nichts von dem, was überflüssig ist und nervt. Die Bezahlung erfolgt bequem auf Rechnung, per Lastschrift oder per Paypal. Die Auslieferung erfolgt kostenfrei. Dabei ist Blitzversand am selben Tag für alle Bestellung, die bis 18 Uhr ausgelöst werden, bei der Leseschau selbstverständlich. Wer dennoch Fragen hat, finden hier immer einen persönlichen Ansprechpartner.

Ebenso einfach kommt man hier zum e-Book: Titel auswählen, Zahlungsart festlegen und schon erhält man auf seine E-Mail das gewünschte Buch.

Das Sortiment von Leseschau wird ständig erweitert. Hier findet sich ein denkbar breites Spektrum an Krimis, Romanen, Jugendbüchern und Ratgebern. Wechselnde Aktionen machen den Lesespaß perfekt.


Stars im Sortiment sind gerade die Neuerscheinung „Bin ich eine Traumfrau“. Da zeigen drei Frauen, wie sie mit dem Leben, mit Sex und Liebe und vor allem mit dem bekannten Problem der zu vielen Pfunde umgehen. Jede Seite bietet überraschendes zum Schmunzeln und zum Mitfühlen.

Marianna Posselt lässt in ihrem neuen Buch „Friedlindes Katastrophen“ ihre Heldin so durchs Leben stolpern, dass sich einfach jeder damit identifizieren kann.

Ebenfalls neu ist der spannende Abenteuerroman „Korsisches Erbe“ des Erfolgsautors Ben Vart, der unterem anderem mit einem Buch über den Kaufhauserpresser „Dagobert“ bundesweit Furore gemacht hat.

Was Leseschau noch alles bietet, sollte man sich am besten selbst ansehen. Stöbern macht Spaß und ist garantiert sicher: Hier gibt es nämlich grundsätzliche keine „Cookies“, die einen ausspähen. Auf dieser Seite gibt es keine Verfolgung der Aktivitäten, hier surft man sicher wie zu Opas Zeiten!

www.Leseschau.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Augusta Presse- und Verlags GmbH
Bucher Straße 23
13127 Berlin
Telefon: +49 (30) 692021-05
Telefax: +49 (30) 6920210-59
http://www.leseschau.de

Ansprechpartner:
Katalin Ehrig
E-Mail: info@Leseschau.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.