PremiumContact 6 von Continental fährt zwei international renommierte Designpreise ein

Der neue Sommerreifen PremiumContact 6 für die Mittel- und Oberklasse hat zwei international renommierte Design-Auszeichnungen erhalten. Sowohl die Jury des IF Design Award 2017 als auch die des red dot design award 2017 haben den Reifen aus Hannover für sein herausragendes Design ausgezeichnet. „Natürlich freuen wir uns sehr über diese Auszeichnungen“, sagte Ulrich Behr von Continental, der als Designer an der Entwicklung des neuen Reifens mitgearbeitet hat. „Wer an ein modernes Reifen-Design denkt, hat zumeist besonders das Reifenprofil vor Augen. Mit Sicherheit ist dies auch ein sehr wichtiges Bauteil, das die ständig steigenden Erwartungen an Sicherheits-, Handling- und Komforteigenschaften eines Reifens abbilden muss. Darüber hinaus spielt aber auch die Seitenwandgestaltung eine wichtige Rolle. Sie beinhaltet nicht nur die für den Verbraucher relevanten und zu großen Teilen auch gesetzlich vorgeschriebenen Informationen. Mit ihrer Design-Sprache verhilft sie dem Reifen zu einer eigenen Identität und erzeugt einen produktlinienspezifischen Family-Look.“ Die beiden Design-Awards gehörten zu den weltweit angesehensten Auszeichnungen im Bereich der Formgebung von Industrieerzeugnissen. Ausgezeichnet werden dabei speziell die Design-Qualitäten, die von Endverbrauchern auch tatsächlich genutzt werden können. Beide Awards werden von unabhängigen, international besetzten Experten-Jurys vergeben.

Auch in Bezug auf seine Leistungseigenschaften hat der PremiumContact 6 vom Start weg für positive Schlagzeilen gesorgt. So gewann er unter anderem mit den kürzesten Bremswegen auf nasser und trockener Fahrbahn den Sommerreifentest von AutoBild und setzte sich dabei gegen 51 Wettbewerber durch. Zusätzlich erhielt er auch das Prädikat „Eco-Meister“, womit die Ausgewogenheit zwischen den sicherheitsrelevanten Eigenschaften sowie den Umwelteigenschaften Rollwiderstand und Laufleistung auf dem höchsten technologischen Niveau unterstrichen wird.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Continental Reifen Deutschland GmbH
Büttner Straße 25
30165 Hannover
Telefon: +49 (511) 938-01
Telefax: +49 (511) 93881770
http://www.conti-online.com


Ansprechpartner:
Klaus Engelhart
Pressereferent
Telefon: +49 (511) 938-2285
Fax: +49 (511) 938-2455
E-Mail: klaus.engelhart@conti.de
Alexander Bahlmann
Leiter Öffentlichkeitsarbeit Division Pkw-Reifen
Telefon: +49 (511) 938-2615
Fax: +49 (511) 938-2455
E-Mail: alexander.bahlmann@conti.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.